Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Breitbandausbau

Seiteninhalt
19.11.2019

Breitbandausbau im Kreis kommt voran

Landrat unterzeichnet Vertrag mit Landwerke M-V Breitband GmbH

Landrat Michael Sack und Landwerke-Geschäftsführer Frank Schmetzke unterzeichnen den Vertrag. © Achim Froitzheim / LK V-G
Landrat Michael Sack und Landwerke-Geschäftsführer Frank Schmetzke unterzeichnen den Vertrag. © Achim Froitzheim / LK V-G

Am 19.11.2019 hat Landrat Michael Sack einen weiteren Vertrag mit der Landwerke M-V Breitband GmbH unterzeichnet. Gemeinsam mit Geschäftsführer Frank Schmetzke, Vize-Landrat Jörg Hasselmann und Geschäftsführer der Stadtwerke Pasewalk Rüdiger Behrendt unterschrieb der Landrat die Dokumente.

»Ich bin froh, dass wir mit dem Breitbandausbau stetig vorankommen«, sagte Michael Sack. Entgegen anfänglicher Verzögerungen aufgrund unterschiedlicher Herausforderungen sind nun deutliche Fortschritte zu erkennen.

Das Projektgebiet VG23-24, welches für den Bau mit dem Breitband-Netz ansteht, umfasst das Amt Anklam-Land mit folgenden Gemeinden Bargischow, Blesewitz, Boldekow, Bugewitz, Butzow, Ducherow, Iven, Neu Kosenow, Neuenkirchen, Postlow, Rossin, Sarnow und Spantekow.

In diesem Gebiet werden 1.867 Haushalte und 221 Unternehmen angeschlossen. Tiefbauarbeiten sind auf einer Gesamtlänge von 208 km erforderlich. Um alle Haushalte und Unternehmen zu vernetzen, werden 826 km Glasfaserkabel und 340 km Leerrohr verlegt.

Das dazu benötigte Investitionsvolumen beträgt 13.5 Mio. EUR.

Seite zurück

Alle aktuellen Informationen zur Corona-Lage finden Sie hier.

Bürgertelefon des Landkreises Vorpommern-Greifswald

03834 8760-2300 +++ E-Mail: corona@kreis-vg.de +++ Montag bis Freitag 08:00-16:00 Uhr;

Sonnabend und Sonntag 08:00-12:00 Uhr

Sollten alle Leitungen belegt sein, haben Sie bitte etwas Geduld oder übermitteln Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail: corona@kreis-vg.de!

Melde- und Mitwirkungspflicht für positiv getestete Personen und ihre Kontaktpersonen:

  • gemäß Allgemeinverfügung vom 11. Mai 2021
  • hier finden Sie alle erforderlichen Informationen und Auflagen für Betroffene und Beteiligte

Senden Sie das Formular bitte an hygiene@kreis-vg.de.

Dokumente und Hinweise zur Quarantäne