Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

"Landgraben" Friedland

Seiteninhalt

"Landgraben" Friedland

Bekanntmachung des Landrates des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als untere Rechtsaufsichtsbehörde des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" gemäß § 58 Absatz 2 Wasserverbandsgesetz_veröffentlicht am 07.08.2023
Öffentliche Bekanntmachung der 5. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" vom 28.04.2015 vom 16.02.2023 und ihrer aufsichtsbehördlichen Genehmigung I. Aufsichtsbehördliche Genehmigung Der Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte hat mit Bescheid vom 10.03.2023 nachstehende in der Verbandsversammlung vom 16.02.2023 beschlossene 5. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben", die von der Verbandsversammlung am 28.04.2015 beschlossen wurde, gemäß § 58 Absatz 2 des Wasserverbandsgesetzes vom 12.Februar 1991 (BGBl. I S. 405), das durch Gesetz vom 15.Mai 2002 (BGBl. I S. 1578) geändert worden ist, genehmigt. II. 5. Änderungssatzung und Lesefassung (816 kB)

Lesefassung_Satzung des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" Friedland vom 28.04.2015_zuletzt geändert durch 5. Änderungssatzung vom 16.02.2023_veröffentlicht am 07.08.2023 (254 kB)

Ausfertigung_5. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" Friedland vom 28.04.2015_veröffentlicht am 07.08.2023 (193 kB)

Öffentliche Bekanntmachung der 2. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben« vom 28.04.2015 vom 17.11.2016 und ihrer aufsichtsbehördlichen Genehmigung
09.05.2017, Bekanntmachung des Landrates des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als untere Rechtsaufsichtsbehörde des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben« gemäß § 58 Absatz 2 Wasserverbandsgesetz (15 kB)

Öffentliche Bekanntmachung der 1. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben« vom 28.04.2015 und ihrer aufsichtsbehördlichen Genehmigung
02.03.2016, I. Aufsichtsbehördliche Genehmigung | Der Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte hat mit Bescheid vom 06.01.2016 nachstehende in der Verbandsversammlung vom 10.12. 2015 beschlossene 1. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben», die von der Verbandsversammlung am 28.04.2015 beschlossen wurde, gemäß § 58 Absatz 2 des Wasserverbandsgesetzes vom 12.Februar 1991 (BGBl. I S. 405), das durch Gesetz vom 15.Mai 2002 (BGBl. I S. 1578) geändert worden ist, genehmigt. | II. 1. Änderungssatzung einschließlich Anlage 3-Veranlagungsregel (3 MB)

Bekanntmachung des Landrates des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als untere Rechtsaufsichtsbehörde
07.07.2015, Öffentliche Bekanntmachung der Satzung des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben« vom 28.04.2015 (6.3 MB)

Bekanntmachung des Landrates des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als untere Rechtsaufsichtsbehörde des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" gemäß § 58 Absatz 2 Wasserverbandsgesetz
27.03.2020, Öffentliche Bekanntmachung der 3. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes »Landgraben» vom 28.04.2015 vom 05.12.2019 und ihrer aufsichtsbehördlichen Genehmigung (322 kB)

Bekanntmachung des Landrates des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als untere Rechtsaufsichtsbehörde des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" gemäß § 58 Absatz 2 Wasserverbandsgesetz
23.02.2021, Öffentliche Bekanntmachung der 4. Änderungssatzung zur Satzung des Wasser- und Bodenverbandes "Landgraben" vom 28.04.2015 vom 03.12.2020 und ihrer aufsichtsbehördlichen Genehmigung (211 kB)

https://www.kreis-vg.de/Landkreis/Ehrenamt/Ehrenamtsauszeichnung/