Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Landkreis Vorpommern-Greifswald

Seiteninhalt

... mal auspannen!

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald verkörpert in vieler Hinsicht etwas Besonderes. Mit fast viertausend Quadratkilometern Fläche hat er fast die Ausdehnung der Insel Mallorca. Genauso wie Mallorca ist der Landkreis, vor allem die Insel Usedom, ein beliebtes Urlaubsziel. Sonne, Wasser und 40 Kilometer feinster Sandstrand, die längste Promenade Europas und viele Kulturangebote ziehen die Gäste im Sommer und zunehmend auch in den anderen Jahreszeiten magisch an.

Aktivitäten

Wer sich selbst aktiv betätigen will, kann im Kanu paddeln und Biber beobachten oder mit dem Rad das weite Land an Haff, Peene, Uecker und Randow erkunden. Daneben laden aber auch ausgedehnte Kiefern- und Buchenwälder sowie die Ueckermünder Heide südlich vom Stettiner Haff zum Wandern, Radfahren und Reiten ein. Einige Tipps finden Sie links im Menü.

Ansichten

Die Hansestadt Greifswald, die Kreisstadt unseres Landkreises, gehört zu den aufstrebenden Städten in Deutschland. Die altehrwürdige Universität gilt als einer der beliebtesten Studienorte der Bundesrepublik und hat als Wissenschaftsstandort weltweit Bedeutung.

Zur Webseite der Greifswald-Information der Hansestadt Greifswald

Die Mischung machts

Wem die Mischung aus rauer Ursprünglichkeit, der Idylle lieblichen Land- und Kleinstadtlebens sowie dem mondänen Hauch der Kaiserbäder auf der Insel Usedom sowie dem hanseatischen Flair Greifswalds zusagt, der wird vom Landstrich im äußersten Nordosten unweigerlich positiv aufgeladen.

Zum Infoportal


Seite zurück

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten*

besteht gemäß geltender Quarantäneverordnung eine Absonderungs- und Meldepflicht. Bitte melden Sie sich zur Abstimmung weiterer Schritte (Testpflicht/Quarantäne) bei unserem Bürgertelefon. Nutzer der Corona-Warn-App, die die Risikowarnung "Erhöhtes Risiko" erhalten haben, melden sich bitte ebenfalls dort.

Bürgertelefon unter 03834 8760-2300
E-Mail: corona@kreis-vg.de
Montag, Dienstag, Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 08:00-12:00 Uhr

*) Die Einstufung internationales Risikogebiet erfolgt durch das Bundesministerium für Gesundheit, das Auswärtige Amt und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und wird durch das Robert-Koch-Institut auf der Internetseite https://www.rki.de/covid-19-risikogebiete veröffentlicht.

Gebiete mit erhöhter COVID-Aktivität in Deutschland (inländische Risikogebiete) werden auf der Internetseite des Landesamtes für Gesundheit und Soziales M-V (https://www.lagus.mv-regierung.de/Gesundheit/InfektionsschutzPraevention/Daten-Corona-Pandemie) veröffentlicht.

Es besteht laut geltender Landesverordnung eine Anzeigepflicht für Veranstaltungen gem. § 8 Abs. 5a Corona-Lockerungs-LVO MV. Nutzen Sie bitte das untenstehende Formular, um Ihrer Anzeigepflicht nachzukommen und schicken es per E-Mail an corona@kreis-vg.de . Nähere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie in unserer Handreichung zum Thema Veranstaltungen.

Handlungsrichtlinie für Veranstaltungen

Aktuelles zum CORONA-Virus