Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt

"100 Jahre Volkshochschule": Einladung zum Zentralen Teilnehmertreffen in Pasewalk

Logo Kreisvolkshochschule V-G
Logo Kreisvolkshochschule V-G

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des Jubiläums "100 Jahre Volkshochschulen", so auch in der VHS Vorpommern-Greifswald. Aus diesem Anlass findet am Freitag, 6. Dezember 2019, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr ein Zentrales Teilnehmertreffen im Kulturforum "Historisches U" in Pasewalk statt.

Auf dem Programm stehen ein Vortrag und die Ausstellung zum Thema: "100 Jahre VHS in M-V zwischen Tradition und Innovation als Erwachsenenbildung im Wandel". Teilnehmende erhalten dabei einen Einblick in die Geschichte der Volkshochschulen von 1919 bis 2019 und erfahren, an welchem VHS-Standort die ersten VHS-Kurse im Jahr 1919 stattfanden und welche Kurse damals und heute aktuell waren und sind.

Zudem haben VHS-Teilnehmer und Teilnehmerinnen, Kursleiter und Kursleiterinnen sowie Interessierte die Möglichkeit, sich über die Entwicklung und Angebote der Volkshochschule zu informieren, sich auszutauschen oder an einem VHS-Quiz teilzunehmen. Zu den Höhepunkten zählen die Berichte und Erlebnisse der VHS-Teilnehmenden.

Außerdem werden in sechs Workshops Kursangebote präsentiert und laden zum Mitmachen ein. Hier kann man in die die Sprachenvielfalt der VHS eintauchen oder Techniken zur Entspannung erleben. Darüber hinaus lernen Interessierte die Anwendung eines Bosu-Ballance-Balles kennen oder können ihre Kenntnisse beim Perspektivischen Zeichnen, beim Schneidern oder Stricken ausloten und vertiefen.

Auch das Alphamobil vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung wird präsent sein, um zu zeigen, wie das Lesen und Schreiben verbessert werden kann. Bei Tabu, Scrabble und Sprachrätseln kann jeder entdecken, wie viel Spaß Lesen und Schreiben bringen können. Ein Austausch mit dem Alpha-Mobil lohnt sich sowohl für Teilnehmenden, für Kursleiter und Kursleiterinnen als auch für Verantwortliche aus der Wirtschaft.

Anmeldungen für die Veranstaltung nimmt die VHS-Arbeitsstelle in Pasewalk gern persönlich, per Mail: vhs-pasewalk@kreis-vg.de oder telefonisch unter 03834 8760-1856 entgegen.

Seite zurück

Bürgertelefon zum Corona-Virus: 03834 8760-2300
Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr
Unternehmerhotline 03834 8760-2500
Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr

Aktuelles zum CORONA-Virus