Hilfsnavigation

Haffküste
© Achim Froitzheim / LK V-G 

Einladung und Anmeldung zur Tagung "Medienbildung und digitale Kommunikation"

Herausforderungen und Lösungsansätze entlang der Bildungskette in Meckleburg-Vorpommern.

Tagung am 21. September 2018 in Greifswald

Zeit: 10 bis 16 Uhr

Ort: Aula und Konferenzraum der Universität Greifswald, Domstraße 11

Laptop-Business

© Marko Greitschus / PIXELIO

Die Vermittlung von Medienkompetenz im Zeitalter der Digitalisierung ist eine gesellschaftliche Querschnittsaufgabe, die uns als Bildungsakteure und -beteiligte vor neue Anforderungen stellt.  Die Tagung "Medienbildung und digitale Kommunikation – Herausforderungen und Lösungsansätze entlang der Bildungskette in MV" thematisiert Prozesse und Entwicklungen von Digitalisierung im gesellschaftlichen Kontext, vor dem Hintergrund neuer beruflicher Entwicklungen und des lebenslangen Lernens.

Welche Auswirkungen hat der digitale Wandel auf Industrie und Wirtschaft? Welche neuen (digitalen) Möglichkeiten bieten sich für Lehrende und Lernende? Wie sehen zeitgemäße digitale Lehr- und Lernsettings aus? Welche Herausforderungen erwachsen daraus für Schulen und Schulträger? Aber auch: Welche Kompetenzen müssen Lehrende und Lernende mitbringen und gemeinsam entwickeln, um sich sicher und zukunftsfähig in der digitalen Welt zu bewegen?
 
Diese und weitere Fragestellungen werden in Fachvorträgen regionaler und überregionaler Experten und Praktiker thematisiert und mit Vertretern der beteiligten Ebenen im Podium diskutiert.
 
Die Fachtagung ist als Lehrkräftefortbildung anerkannt.

Hier können Sie die Agenda herunterladen.

Tagungsort

  • Aula und Konferenzraum der Universität Greifswald, Domstraße 11
  • Ein barrierefreier Zugang befindet sich auf dem Innenhof  des historischen Campus.
Anreise
  • Wenn Sie aus Richtung Hamburg anreisen, nehmen Sie auf der A 20 die Abfahrt an der Anschlussstelle 25 in Richtung Greifswald.
  • Aus Richtung Berlin verlassen Sie die A 20 an der Anschlussstelle 27 in Richtung Gützkow und folgen der B 96 nach Greifswald.
Parken

In Greifswald stehen mit der Tiefgarage unter der Dompassage und der Tiefgarage am Markt zwei große Parkhäuser zur Verfügung. Am Bahnhof, am Theater, am Hansering sowie am Museumshafen Süd befinden sich zudem Parkplätze mit Parkscheinautomat. Diese Barkmöglichkeiten sind über ein Parkleitsystem zu erreichen.

Mit Parkscheinautomat kann ebenfalls in der Domstraße (zwischen Wollweber- und Martin-Luther-Straße) gparkt werden.

Hier können Sie die Anfahrtskizze einsehen und herunterladen.

Anmeldeformular

Arbeitstitel AnmeldeformularAnmeldungen werden bis zum 14.09.2018 entgegengenommen. Die Kapazitäten vor Ort sind begrenzt.

Veranstalter

Landkreis Vorpommern-Greifswald (Projektträger: Kooperationsprojekt Schul-IT, gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern) in Zusammenarbeit mit der Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Unterstützer

  • Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
  • Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern
  • IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern
  • Universität Greifswald
  • Medienzentrum Greifswald e.V.
  • neu-itec GmbH