Hilfsnavigation

Haffküste
© Achim Froitzheim / LK V-G 

Brückenbau bei Kurtshagen: Keine Vollsperrung der Kreisstraße

An der Kreisstraße 50 bei Kurtshagen rollen in wenigen Tagen die Baumaschinen. Die Arbeiten für den Ersatzneubau der Brücke beginnen.

An der Kreisstraße 50 bei Kurtshagen rollen in wenigen Tagen die Baumaschinen. Die Arbeiten für den Ersatzneubau der Brücke beginnen. Die gute Nachricht für Autofahrer: Die Baustelle wird den Verkehr nur wenig beeinträchtigen. Es wird keine Sperrung der Kreisstraße geben, da das Brückenbauwerk am ehemaligen, historischen Standort errichtet wird, teilt das Bauamt des Landkreises Vorpommern-Greifswald mit.

Ab heute (24. Juli) wird die Baustelle an der Kreisstraße 50 gekennzeichnet und die Baufelder werden abgesteckt. Der Abschluss der Bauarbeiten ist für Ende Oktober geplant. Während dieser Zeit müssen Autofahrer mit an- und abfahrenden Baustellenfahrzeugen rechnen.