Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Videos aus dem Landkreis

Seiteninhalt

Landkreis-Mediathek

Hier finden Sie in loser Reihenfolge alle in der Kreisverwaltung produzierten Videobeiträge.

VIDEOS

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 04.05.2022

Treffen der Ordnungsbehörden des Landkreises

Ordnungsbehörden des Landkreises treffen sich heute und morgen in Anklam und zwar im neuen Hotel "Anklamer Hof". Es geht um Themen wie Feuerwehr, Herausforderungen auf kommunaler Ebene, Wasserschutzpolizei und die Zusammenarbeit der Behörden. Weitere Informationen hat Dietger Wille, 2. Stellvertreter des Landrates.

Version: 04.05.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 03.05.2022

Ehrenamtspreis 2021 geht auch an Mario Langer

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises während einer Festveranstaltung im Anklamer Theater, die aufgrund der Corona-Pandemie nachgeholt wurde, ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Zu den Preisträgern gehört auch Mario Langer aus Meiersberg. Er engagiert sich als Leiter der Arbeitsgruppe Weihnachtsmarkt Ueckermünde. Seit 2017 stellt er mit dem Multiplen Haus, alte Backstube Meiersberg, unterschiedliche Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Mehr erzählt er in unserem Video.

Version: 03.05.2022

© Katharina Kazak


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 03.05.2022

Ehrenamtspreis für Bärbel Saß

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Gewürdigt wurde auch das Engagement von Bärbel Saß aus Ueckermünde. Sie ist für die Deutsch-Polnische Gesellschaft in Mecklenburg-Vorpommern e.V. seit 2001 tätig. Ihre kommunikative Art verleiht der Gesellschaft ein besonderes Gesicht. Grenzfeste in Rieth/Nowe Warpno, Messebeiträge in Police und Pasewalk, deutsch-polnische Konzerte wären ohne sie nicht möglich gewesen. Ein Beispiel gelungenen Engagements war das Projekt »Spielerisch Polnisch« in bis zu 14 Kitas Vorpommerns. Warum sie das tut und wie sie zum Ehrenamt kam, das erzählt Bärbel Saß in unserem Video.

Version: 03.05.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 28.04.2022

Ehrenpreis Sport für Ruth Schaar

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Der Ehrenpreis im Bereich Sport geht an Ruth Schaar aus Torgelow. Ruth Schaar wird für ihre 27-jährige aktive Vereinsarbeit in dem Verein "Wanderfreunde Haffküste" ausgezeichnet. Warum sie aktiv unterwegs ist und wie Ruth Schaar zum Ehrenamt kam, das erzählt sie in unserem Video.

Version: 28.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 26.04.2022

Ehrenamtspreis 2021 geht auch an Manfred Tank

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises während einer Festveranstaltung im Anklamer Theater, die aufgrund der Corona-Pandemie nachgeholt wurde, ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Zu den Preisträgern gehört auch Manfred Tank. Er engagiert sich als ehrenamtlicher Ortsvorsteher der Ortsteile Heinrichsruh und Müggenburg. Dabei ist besonders sein Einsatz für die Ertüchtigung und Erneuerung des Dorfplatzes in Heinrichsruh hervorzuheben. Mehr erzählt er in unserem Video.

Version: 26.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 21.04.2022

Ehrenamtspreis 2021 für Detlef Wieseler

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Einer der Preisträger ist Detlef Wieseler aus Weitenhagen. Er ist beim Deutschen Roten Kreuz aktiv und zwar als Zugführer des Betreuungszuges. Dabei betreut er gemeinsam mit seinem Team Menschen in Notlagen, beispielsweise während der Hochwasserkatastrophe im Rheinland-Pfälzischen Ahrweiler. Zudem bekocht er Einsatzkräfte und Helfer bei Einsätzen und bei Absicherungen von Veranstaltungen. Warum er das tut und wie er zum Ehrenamt kam, das erzählt Detlef Wieseler in unserem Video.

Version: 21.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 20.04.2022

Das Kulturhaus Strasburg soll wiederaufgebaut werden

Ein Feuer hat am vergangenen Donnerstag das Kulturhaus in Strasburg zerstört. Das denkmalgeschützte Gebäude von 1915 wurde in den vergangenen Jahren hauptsächlich für Familienfeiern, für Tanzgruppen und von der Verwaltung genutzt. Klar ist: Das denkmalgeschützte Gebäude soll wieder aufgebaut werden. Dabei wollen Land und Kreis der Stadt Strasburg unter die Arme greifen. Mehr dazu in unserem Video.

Version: 20.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 19.04.2022

Ehrenamtspreis 2021 ging auch an Marius Denda

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises während einer Festveranstaltung im Anklamer Theater, die aufgrund der Corona-Pandemie nachgeholt wurde, ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Zu den Preisträgern gehört auch Marius Denda aus Anklam. Neben den Projekten Vielfalt am Bahnhof Anklam gründete er die Initiative Queer Anklam und den queeren Stammtisch Anklam. Wie Marius zum Ehrenamt kam und was genau er damit verbindet, erzählt er in unserem Video.

Version: 19.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 14.04.2022

Feuerwehreinsatz am Kulturhaus in Strasburg

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages ist das Kulturhaus der Stadt Strasburg (Uckermark) durch einen Brand völlig zerstört worden. Die umfangreichen Löscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin. Um den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Strasburg, Blumenhagen, Pasewalk und der Ortsfeuerwehr Neuensund für ihren Einsatz zu danken, war der 2. Stellvertreter des Landrates, Dietger Wille, vor Ort. Zudem gab es dort Gespräche zum Wiederaufbau. Mehr in unserem Video.

Version: 14.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 14.04.2022

Osterüberraschung für Geflüchtete

Über 126 Geflüchtete aus der Ukraine, vor allem Frauen und Kinder, wohnen derzeit in der Notunterkunft in Loitz. Für sie gibt es jetzt eine kleine Osterüberraschung - Spielzeug, Süßes, Bücher - gesammelt von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landkreises, des CJD und der Stadt Loitz. Mehr in unserem Video.

Version: 14.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 13.04.2022

Ehrenamtspreis 2021 ging auch an Ulrike Seidenschnur

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden jetzt 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises während einer Festveranstaltung im Anklamer Theater, die aufgrund der Corona-Pandemie nachgeholt wurde, ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Zu den Preisträgern gehört auch Ulrike Seidenschnur aus Lassan. Sie gestaltet seit Jahren in der Kirche St. Johannis in Lassan von Pfingsten bis Erntedank eine sehenswerte, hochklassige Ausstellung bildender Kunst. Wie sie zum Ehrenamt kam und was genau sie damit verbindet, erzählt sie in unserem Video.

Version: 13.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 13.04.2022

Ehrenamtspreis des Landkreises

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden 31 Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspreis 2021 des Landkreises während einer Festveranstaltung im Anklamer Theater ausgezeichnet. Es war die neunte Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Landrat Michael Sack und Kreistagspräsidentin Sandra Nachtweih würdigten die ehrenamtlich Aktiven. Mehr in unserem Video.

Version: 13.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 12.04.2022

Landrat besucht Amtsverwaltungen im Landkreis

Landrat Michael Sack hat sich das Ziel gesetzt, stets den Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Vorpommern-Greifswald zu halten und besucht aus diesem Grund auch in diesem Jahr wieder die Amtsverwaltungen, um mit Bürgerinnen und Bürgern sowie den Leitenden Verwaltungsbeamten, den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern ins Gespräch zu kommen. Station diesmal war das Amt "Am Stettiner Haff". Mehr im Video.

Version: 12.04.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 25.03.2022

Wohnungen für Geflüchtete in Penkun

Viele Flüchtende aus der Ukraine erreichen Tag für Tag auch unseren Landkreis. Die größte Herausforderung ist es, schnell eine geeignete Unterkunft, eine Wohnung für die Menschen, vor allem Frauen und ihre Kinder, zu finden. Dabei wird der Landkreis von einer ganzen Reihe von Städten und Gemeinden mit großem Engagement und ganz viel Eigeninitiative unterstützt. Dies ist beispielsweise in Wolgast, Torgelow und Penkun so. Heute berichtet die Penkuner Bürgermeisterin, Antje Zibell, über die aktuelle Situation in ihrer Stadt.

Version: 25.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 24.03.2022

Notunterkunft Loitz

Landrat Michael Sack besuchte jetzt die Notunterkunft in der ehemaligen Grundschule in Loitz. Hier sind gestern über 100 Schutzsuchende aus der Ukraine eingetroffen - vor allem Frauen mit ihren Kindern. Der Landrat machte sich jetzt ein Bild von der Lage vor Ort, bedankte sich für die gute Betreuung beim CJD und bei der Stadt Loitz für die große Unterstützung. Mehr zur Notunterkunft im Video.

Version: 24.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 23.03.2022

Wohnungen für Geflüchtete - Torgelow

Viele Flüchtende aus der Ukraine erreichen Tag für Tag auch unseren Landkreis. Die größte Herausforderung ist es, schnell eine geeignete Unterkunft, eine Wohnung für die Menschen, vor allem Frauen und ihre Kinder, zu finden. Dabei wird der Landkreis von einer ganzen Reihe von Städten und Gemeinden mit großem Engagement und ganz viel Eigeninitiative unterstützt. Dies ist beispielsweise in Wolgast, Penkun und Torgelow so. Heute berichten die Torgelower Bürgermeisterin, Kerstin Pukallus, und die Geschäftsführerin der städtischen Wohnungsbaugesellschaft, Ursula Rosenberg, über die aktuelle Situation in ihrer Stadt.

Version: 23.03.0222

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 22.03.2022

Unterkunft für Flüchtende - Wolgast

Viele Flüchtende aus der Ukraine erreichen Tag für Tag auch unseren Landkreis. Die größte Herausforderung ist es, schnell eine geeignete Unterkunft, eine Wohnung für die Menschen, vor allem Frauen und ihre Kinder, zu finden. Dabei wird der Landkreis von einer ganzen Reihe von Städten und Gemeinden mit großem Engagement und ganz viel Eigeninitiative unterstützt. Dies ist beispielsweise in Torgelow, Penkun und Wolgast so. Heute berichtet der Wolgaster Bürgermeister Stefan Weigler über die aktuelle Situation in seiner Stadt.

Version: 22.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 18.03.2022

Der Landkreis richtet Sporthalle Siemensallee als Erstunterkunft für Flüchtlinge ein

Der Landkreis erwartet weitere Flüchtlinge aus der Ukraine und bereitet sich deshalb aktuell darauf vor, sie in zusätzlichen Unterkünften unterzubringen. So schaffen Mitarbeiter des Katastrophenschutz des Landkreises, Helfer der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) auch in der kreiseigenen Mehrzwecksporthalle in der Greifswalder Siemensallee die notwendigen Voraussetzungen, um das Gebäude als Erstunterkunft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine nutzen zu können. Tatkräftig unterstützt werden sie von der Berufsfeuerwehr (BF) der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Mehr im Video mit Landrat Michael Sack.

Version: 18.03.2022

© Katharina Kazak / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 17.03.2022

"Energetische Sanierung Schulcampus Gützkow": Landkreis bekommt Fördermittel vom Land

Für die energetische Sanierung des Schulcampus Gützkow hat der Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt, Till Backhaus, heute einen Zuwendungsbescheid aus dem ILERL-Förderprogramm (integrierte ländliche Entwicklung) in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro an den Landkreis Vorpommern-Greifswald übergeben.

Version: 17.03.2022

© Franz Küntzel / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 16.03.2022

Landkreis will Jugendbegegnungsstätte als Eigenbetrieb weiterführen

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald will die »Jugendbegegnungsstätte am Kutzowsee« in Plöwen als Eigenbetrieb weiterführen und ist derzeit dabei, die Weichen für den künftigen Betrieb zu stellen. Damit wäre die Existenz der seit Jahrzehnten beliebten Anlage als Jugendbegegnungsstätte auch künftig gesichert. Mehr dazu hat Landrat Michael Sack im Video. #füreuchimdienst

Version: 16.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 11.03.2022

Landkreis bereitet sich auf Ankunft weiterer Flüchtlinge aus der Ukraine vor

Die ehemalige Grundschule in Loitz wird als Notunterkunft für weitere Flüchtlinge aus der Ukraine ausgestattet. Hier können bis zu 300 Menschen untergebracht werden. Die Grundschule bietet dafür gute Voraussetzungen, da sie mehrere geeignete Räume, eine Küche und Speisesaal hat. Es wurden sämtliche Feldbetten, die sich im Bestand des Katastrophenschutzes des Landkreises befinden, nach Loitz gebracht.
Mehr Informationen hat der Kreisbereitschaftsleiter Martin Rudolph im Video.

Version: 11.03.2022

© Katharina Kazak / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 10.03.2022

Landkreis bereitet Unterkünfte für Geflüchtete vor

Die Vorbereitungen für die Ankunft weiterer Flüchtlinge aus der Ukraine läuft auf Hochtouren. Unser Landkreis hat am heutigen Tage zwei zusätzliche Unterkünfte fertiggestellt. So bietet die ehemalige Grundschule in Loitz dafür gute Voraussetzungen, da sie mehrere geeignete Räume und eine direkt an das Gebäude angebaute Turnhalle hat. Hier können bis zu 300 Menschen untergebracht werden. Auch die »Jugendbegegnungsstätte am Kutzowsee« in Plöwen ist heute für die Aufnahme von Geflüchteten hergerichtet worden. Sie bietet Platz für 110 Menschen. Mehr Informationen hat Landrat Michael Sack im Video. #füreuchimdienst

Version: 10.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 07.03.2022

Landkreis-Infoportal "Ukraine" ist online

Die ersten Flüchtlinge sind jetzt auch bei uns im Landkreis angekommen - die Menschen sind zum Teil privat untergekommen oder haben über den Landkreis eine Unterkunft gefunden. Mehr Informationen dazu hat unser Landrat Michael Sack im Video.
Wer helfen will oder Hilfe braucht, findet entsprechende Informationen auf unserer Homepage: https://www.kreis-vg.de/Informationsportal-Ukraine/
Und natürlich können Sie uns auch persönlich kontaktieren unter: ukraine@kreis-vg.de

Version: 07.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 04.03.2022

Impftour über die Dörfer

Die »Impftour über die Dörfer« führte das mobile Impfteam des Landkreises Vorpommern-Greifswald erstmalig durch die Uecker-Randow-Region. Mit Unterstützung vom Amt Am Stettiner Haff und den Bürgermeistern der Gemeinden wurden im Stundentakt mehrere Orte angefahren. Hintergrund der Aktion ist die Idee, dass Bürgerinnen und Bürger ein Impfangebot vor der eigenen Haustür bekommen. Insgesamt wurden bei der Tour rund 30 Personen geimpft, dabei waren auch viele Erstimpfungen. Mehr im Video. #füreuchimdienst

Version: 04.03.2022

© Anke Radlof / LK VG


Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Datum: 03.03.2022

Geschenke für die Kinder der Onkologie-Station

Seit 20 Jahren wird am 15. Februar, am Internationalen Kinderkrebstag, auf krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige aufmerksam gemacht. Aus diesem Anlass haben Kita-Kinder aus unserem Landkreis während einer Aktionswoche viele bunte Überraschungen vorbereitet, die Landrat Michael Sack gemeinsam mit dem Verein Uckermark gegen Leukämie e.V. und dem Greifswalder Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. an die Kinder-Onkologie-Station der Uniklinik in Greifswald übergeben hat. Mehr in unserem Video. #füreuchimdienst

Version: 03.03.2022

© Anke Radlof / LK VG