Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Ehrenamtlicher Naturschutz

Seiteninhalt

Ehrenamtlicher Naturschutz

Arbeitsberatung 2018

Arbeitsberatung 2018
Arbeitsberatung 2018

Am 24.02.2018 fand die Arbeitsberatung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter des Landkreises Vorpommern-Greifswald in Anklam statt. Interessante Vorträge und spannende Diskussionen sorgten für einen regen Austausch bei den mehr als 60 Teilnehmern.

  1. Wildbienen in MV Arten, Biologie und Lebensweise
    (http://www.bienenhotel.de/index.html, http://www.aculeata.de/index.html)
    Herr Kornmilch, Fachgruppe "Entomologie" Greifswald und "Bienenhotel", Neuenkirchen
  2. Kleinschutzgebiete im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    Frau Schult, untere Naturschutzbehörde Landkreis VG
  3. Naturschutzgebiete im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    Herr Riel, untere Naturschutzbehörde Landkreis VG
  4. Robben an unserer Küste
    Frau Westphal, Deutsches Meeresmuseum Stralsund
  5. LIFE Limicodra Schutz von Wiesenbrütern an Vorpommerns Küsten
    Herr Schröder, StUN

Arbeitsberatung 2017

Am 25.02.2017 fand die Arbeitsberatung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter des Landkreises Vorpommern-Greifswald in Anklam statt. Das Vortragsprogramm umfasste Themen, wie Eingriffsregelung, Ökokonten und Artenschutz.

  1. Die Umsetzung der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung an Beispielprojekten im Landkreis (Bauleitplanung, BImSchG, WEA)
    (Frau Johann und Frau Schreiber, untere Naturschutzbehörde LK V-G)
    - Eingriffsregelung in der Bauleitplanung
    - Eingriffsregelung am Beispiel einer landwirtschaftlichen Anlage
    - Eingriffsregelung am Beispiel eines Windparks
  2. Vorstellung von Ökokonten im Landkreis im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Herr Parakenings und Herr Hildebrandt, untere Naturschutzbehörde LK V-G)
  3. Rot- und Schwarzmilan
    (Herr Eichhorn, Greifswald)
  4. Die Rückkehr des Wolfes in Mecklenburg-Vorpommern
    (Herr Dr. Stier, TU Dresden  (http://www.wolf-mv.de/)
  5. Artenschutzmaßnahmen bei Fledermäusen
    (Herr Blohm, untere Naturschutzbehörde Landkreis Uckermark)

Vorträge die nicht mit einem LINK hinterlegt sind, sind vom Referenten (noch) nicht zur Veröffentlichung frei gegeben worden.

Arbeitsberatung 2016

Arbeitsberatung der Naturschutzakteure 2016 © Philip Riel
Arbeitsberatung der Naturschutzakteure 2016 © Philip Riel

Im Jahr 2016 fand die Arbeitsberatung mit den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Naturschutzmitarbeitern am Samstag, dem 08.02.2016 in den Räumen der Zuckerfabrik Anklam, statt. Es trafen sich gut 80 Unterstützer der Naturschutzarbeit im Landkreis.

Programm und Präsentationen:

  1. Umsetzung des Florenschutzkonzeptes im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Frau Dr. Ringel, Vorsitzende AG Geobotanik M-V)
  2. Bestandsentwicklungen ausgewählter Vögel in der Agrarlandschaft
    (Herr Hermann, LUNG M-V)
  3. Betreuung des Naturschutzgebietes »Greifswalder Oie«
    (Herr Mähler, Verein Jordsand zum Schutze der Seevögel und der Natur e.V.)
  4. Lebensraumschutz des Schreiadlers
    (Herr Dr. Kinser, Deutsche Wildtier Stiftung)
  5. Kontrollen landwirtschaftlicher Betriebe zur Einhaltung der Naturschutzanforderungen
    (Herr von Schilling, UNB)
  6. Konflikte beim Schutz des Bibers
    (Herr Hildebrandt, UNB)

Vorträge die nicht mit einem LINK hinterlegt sind, sind vom Referenten (noch) nicht zur Veröffentlichung frei gegeben worden.


Arbeitsberatung 2014

Arbeitsberatung der Naturschutzakteure 2014 © Philip Riel
Arbeitsberatung der Naturschutzakteure 2014 © Philip Riel

Im Jahr 2014 fand die Arbeitsberatung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Naturschutzmitarbeiter am Sonnabend, dem 25.01.2014, statt. Es trafen sich über 60 Unterstützer der Naturschutzarbeit im Landkreis in Anklam. Neben angeregten Diskussionen zu aktuellen Themen gab es zahlreiche informative Präsentationen:

  1. Biotoppflege im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Herr Hildebrandt, UNB)
  2. Biotoppflege in den Naturparken «Insel Usedom« und «Am Stettiner Haff«
    (Herr Paulig, NP Insel Usedom)
  3. Biotoppflege im Naturpark «Peenetal«
    (Herr Dr. Hennicke, NP Peenetal)
  4. Biotoppflege 2013 im Landkreis Vorpommern Greifswald durch das StALU Stralsund
    (Frau Streller, StALU)
  5. Planung und Umsetzung von Kompensationsmaßnahmen und Ökokonten im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Frau Brozio, Landgesellschaft M-V)
  6. Windkraftanlagen in Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Frau Johann, UNB)
  7. Artenschutz bei Windenergieanlagenplanungen
    (Frau Fuß, LUNG)
  8. Spannungsfeld Fledermäuse und Windkraft
    (Herr Schütt, Büro Pro Chiroptera)
  9. Windenergieanlagen und Artenschutz
    (Frau Johann, UNB)
  10. Brutbestand des Weißstorchs und praktische Schutzmaßnahmen im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Herr Breithaupt, UNB)
  11. Betreuung des NSG Struck, Ruden und Peenemünder Haken, Teilbereich Struck und Freesendorfer Wiesen
    (Herr Sellin, NSG Betreuer)

Arbeitsberatung 2013

Im Jahr 2013 fand die Arbeitsberatung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Naturschutzmitarbeiter am Sonnabend, dem 26.01.2013, statt. Es trafen sich ca. 60 Mitarbeiter in Anklam. Neben angeregten Diskussionen zu aktuellen Themen gab es sechs spannende Präsentationen:

  1. Vorstellung ausgewählter Flächennaturdenkmale im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    (Herr Lemke und Herr Parakenings, UNB)
  2. Ergebnisse ehrenamtlicher Schmetterlingsfaunistik im Altkreis Uecker-Randow
    (Herr Schulz, Pasewalk)
  3. Umsetzung von Kompensations-, Artenschutz- und Kohärenzmaßnahmen für die OPAL-Ferngasleitung
    (Herr Borchert, GASCADE)
  4. Kohärenzmaßnahme Heckenbrüter - Monitoring
    (Herr Neubert, UmweltPlan Stralsund)
  5. Optimierung und Management von Küstenvogellebensräumen in den Haffwiesen bei Leopoldshagen
    (Frau Olsthoorn, Quilow)
  6. Naturschutz durch Nutzung
    (Herr Markgraf, Jatznick)