Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt
30.10.2020

Allgemeinverfügung des Landkreises zu Reiserückkehrern aus Risikogebieten

Vorzeitiges Ende der Quarantäne nach zweitem negativen Test 

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat eine Allgemeinverfügung für Reiserückkehrer aus Risikogebieten erlassen.

pixabay pixabay
pixabay
pixabay


Demnach kann die Quarantäne nach Beibringen eines zweiten negativen Test auf das Corona-Virus vorzeitig beendet werden. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass diese Menschen keinerlei Symptome haben.

Wörtlich heißt es in der Verordnung: Für Personen, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor der Einreise in das Gebiet des Landkreises Vorpommern-Greifswald in einem Risikogebiet im Ausland nach § 1 Absatz 4 SARS-CoV-2-QuarV M-V aufgehalten haben und nach erster negativer molekularbiologischer Testung auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ein erneutes negatives Ergebnis
auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nach mindestens 5 Tagen nachweisen können, wird die Absonderung hiermit vorzeitig im Sinne des § 2 Absatz 4 SARS-CoV-2-QuarV M-V beendet.

Die vorzeitige Beendigung der Absonderung nach Ziffer 1 tritt nur ein, soweit die Personen keine Symptome aufweisen, die auf eine Erkrankung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Sinne der dafür jeweils aktuellen Kriterien des Robert Koch-Instituts hinweisen.

Für sich absondernde Personen, die in einem besonders betroffenen Gebiet nach § 1 Absatz 5 SARS-CoV-2-QuarV M-V einen Wohnsitz haben oder aus einem solchen Gebiet mit den dort genannten entsprechenden Symptomen in das Gebiet des Landkreises Vorpommern-Greifswald eingereist und ein negatives Ergebnis auf das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können, ist die Absonderung hiermit vorzeitig im Sinne des § 2 Absatz 4 SARS-CoV-2-QuarV MV beendet.

Seite zurück

Alle aktuellen Informationen zur Corona-Lage finden Sie hier.

Bürgertelefon des Landkreises Vorpommern-Greifswald

03834 8760-2300 +++ E-Mail: corona@kreis-vg.de +++ Montag bis Freitag 08:00-16:00 Uhr;

Sonnabend und Sonntag 08:00-12:00 Uhr

Sollten alle Leitungen belegt sein, haben Sie bitte etwas Geduld oder übermitteln Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail: corona@kreis-vg.de!

Melde- und Mitwirkungspflicht für positiv getestete Personen und ihre Kontaktpersonen:

  • gemäß Allgemeinverfügung vom 11. Mai 2021
  • hier finden Sie alle erforderlichen Informationen und Auflagen für Betroffene und Beteiligte

Senden Sie das Formular bitte an hygiene@kreis-vg.de.

Dokumente und Hinweise zur Quarantäne