Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt
29.04.2021

Geimpfte und nachweislich genesene Kontaktpersonen müssen nicht mehr in Quarantäne

Kreis passt betreffende Allgemeinverfügung gemäß Infektionsschutzgesetz an

Menschen, die bereits gegen COVID19 geimpft sind und Menschen, die bereits an COVID-19 erkrankt waren und nachweislich wieder gesund sind, müssen ab sofort als Kontaktpersonen zu Infizierten nicht mehr in Quarantäne.

Kreislogo.png (freigestellt)
Kreislogo.png (freigestellt)

Mit dieser Regelung hat der Landkreis Vorpommern-Greifswald die entsprechende Allgemeinverfügung an die Änderung des Kontaktpersonenmanagements des RKI (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Kontaktperson/Management.html) angepasst.
Wörtlich heißt es in den betreffenden Passagen der kreislichen Allgemeinverfügung: Wer bei Kontakt zu dem unter I. definierten Personenkreis (mit dem SARS-CoV-2 infizierte Personen) bereits vollständig geimpft ist oder wer immungesund ist, wird künftig von der Quarantäne befreit.
Als vollständig gegen COVID-19 geimpft gelten Personen 14 Tage nach der zweiten Impfung für die aktuell in Deutschland zugelassenen und von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfstoffe.
Als immungesund gelten Personen, die in der Vergangenheit eine PCR-bestätigte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben ("Genesene") und wenn der Kontakt innerhalb von 6 Monaten nach dem Nachweis der vorherigen SARS-CoV-2-Infektion erfolgte.

Seite zurück

Alle aktuellen Informationen zur Corona-Lage finden Sie hier.

Bürgertelefon des Landkreises Vorpommern-Greifswald

03834 8760-2300 +++ E-Mail: corona@kreis-vg.de +++ Montag bis Freitag 08:00-16:00 Uhr;

Sonnabend und Sonntag 08:00-12:00 Uhr

Sollten alle Leitungen belegt sein, haben Sie bitte etwas Geduld oder übermitteln Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail: corona@kreis-vg.de!

Melde- und Mitwirkungspflicht für positiv getestete Personen und ihre Kontaktpersonen:

  • gemäß Allgemeinverfügung vom 29. April 2021
  • hier finden Sie alle erforderlichen Informationen und Auflagen für Betroffene und Beteiligte

Senden Sie das Formular bitte an hygiene@kreis-vg.de.

Dokumente und Hinweise zur Quarantäne