Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt

Fasching, Tanz und Trampolin: Winterferien im TAKT

Jugendfreizeitzentrum TAKT in Greifswald
Jugendfreizeitzentrum TAKT in Greifswald

In knapp einer Woche sind Winterferien. Dafür hält das Jugendfreizeitzentrum TAKT in Greifswald wieder jede Menge Aktivitäten bereit. Neben Turnieren wie DART und Tischtennis gibt es in diesem Jahr ein FIFA-Turnier; Playstation-Fans können hier ihr Talent unter Beweis stellen. Darüber hinaus stehen ein gemeinsamer Kinotag, eine Faschingsparty sowie ein Ausflug in die Trampolinhalle Rostock auf dem Programm.

Wer Lust auf Bewegung zur Musik hat und coole Moves und Chorografien kennenlernen möchtest, ist beim Tanzworkshop genau richtig: Streetstyle, Breakdance, Hip Hop und Street Dance werden im TAKT vom 17. bis zum 21. Februar jeweils von 10 bis 14.30 Uhr angeboten. Während der Mittagspause steht zudem ein kleiner Imbiss bereit. Was dann beim Workshop herausgekommen ist, können sich Großeltern, Eltern, Geschwister, Freunde und alle Interessierten am Freitag, 21. Februar, anschauen.

Weitere Informationen gibt es direkt im Jugendfreizeitzentrum TAKT in der Joliot-Curie-Straße 3 in Greifswald oder auch telefonisch unter der Nummer 03834 820466.

Seite zurück

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten*
besteht eine Meldepflicht. Nutzer der Corona-Warn-App, die eine Risikowarnung "Erhöhtes Risiko" erhalten haben, sollten ebenfalls beim Bürgertelefon anrufen.
Bitte melden Sie sich beim 
                         Bürgertelefon unter 03834 8760-2300
                         E-Mail: corona@kreis-vg.de
                         Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr

*Risikogebiet im Sinne des Absatz 1 der geltenden SARS-CoV-2-Quarantäne-Verordnung ist ein Staat oder eine Region außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, für welche zum Zeitpunkt der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Siehe Pressemitteilung vom 17.06.2020 unter www.kreis-vg.de

Aktuelles zum CORONA-Virus