Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt

Das Straßenbauamt Neustrelitz informiert ...

Platt walzen © Rainer Sturm / PIXELIO
Platt walzen © Rainer Sturm / PIXELIO

L 283 – Neubau von Stützbauwerken und eines Durchlasses vor Penkun

Das Straßenbauamt Neustrelitz plant die grundhafte Instandsetzung der Landesstraße L 283 sowie in diesem Zusammenhang den Neubau eines straßenbegleitenden Radweges vom Freilichtmuseum bei Sommersdorf bis nach Penkun. In diesem Bauabschnitt befinden sich drei Bereiche, in denen aufgrund der örtlichen Gegebenheiten der Bau von Stützbauwerken erforderlich werden. Zudem ist ein Durchlass in diesem Bereich zu erneuern.

Mit den Arbeiten wurde am 30.09.2019 begonnen.

Gegenwärtig ist die Landesstraße im Baubereich für die Herstellung einer einspurigen Behelfsfahrspur und die Erneuerung eines Durchlasses voll gesperrt.

Die Vollsperrung wird am 08.11.2019 um 12.00 Uhr aufgehoben. Die Regelung des Verkehrs im Bereich der einspurigen Behelfsfahrspur erfolgt mit einer Lichtsignalanlage.


Seite zurück

Quelle: Straßenbauamt Neustrelitz

Bürgertelefon zum Corona-Virus: 03834 8760-2300
Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr
Unternehmerhotline 03834 8760-2500
Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr

Aktuelles zum CORONA-Virus