Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt
29.04.2021

AstraZeneca-Angebot am Impfzentrum Greifswald ohne Termin wird ersatzlos eingestellt

Restdosen werden vom Ärzteverbund HaffNet verimpft – Freie Plätze in Loitz

Ab sofort gibt es am Impfzentrum Greifswald keinen Impfstoff des Herstellers AstraZeneca mehr. Das Angebot wurde eingestellt.

Impfzentrum Greifswald © Pressestelle LK VG
Impfzentrum Greifswald © Pressestelle LK VG


In den vergangenen Tagen hatte das Impfmanagement des Landkreises Vorpommern-Greifswald auf einer der fünf Impfstraßen des Zentrums das Angebot unterbreitet, AstraZeneca ohne Termin und nach ausführlicher ärztlicher Beratung an Menschen ab 18 Jahren zu verimpfen.
Der Landkreis selbst verfügt über keinen Impfstoff des Herstellers AstraZeneca mehr.
Die täglich rund 100 zur Verfügung stehenden Dosen kamen aus dem Bestand des Ärzteverbundes HaffNet, der vom Kreis ursprünglich 5.000 Impfdosen erhalten hatte. Das HaffNet verimpft die restlichen Dosen im Rahmen von Sonderimpfaktionen selbstälndig.
Damit ist am Impfzentrum Greifswald wieder ausschließlich eine Impfung mit Termin nach Voranmeldung möglich. Gleiches gilt auch für die Impfaußenstelle Loitz, bei der wegen freier Kapazitäten Impfungen nahezu ohne Wartezeiten möglich sind. Die Impfaußenstelle in Loitz hat für die nächsten Tage noch freie Kapazitäten gemeldet. Hier können sich alle Berechtigten nach der entsprechenden Priorität mit dem Wirkstoff BioNTech/Pfizer impfen zu lassen.
Impfberechtigung, Personalausweis sowie Impfpass sind zum Termin mitzubringen.
Die Impfzeiten in Loitz sind von Montag bis Freitag jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr.
Bei entsprechender Lieferung von Impfstoff wird hier in der Marktstraße 157, 17121 Loitz, künftig dauerhaft geimpft.
Ein Termin kann ausschließlich telefonisch über das Callcenter des Landes unter 0385 202 71115 oder online über die zentrale Terminvergabe auf Landesebene vereinbart werden.
Zudem ist die automatisierte Terminvergabe unter https://www.corona-impftermin-mv.de/ aktiv.

Seite zurück

Alle aktuellen Informationen zur Corona-Lage finden Sie hier.

Bürgertelefon des Landkreises Vorpommern-Greifswald

03834 8760-2300 +++ E-Mail: corona@kreis-vg.de +++ Montag bis Freitag 08:00-16:00 Uhr;

Sonnabend und Sonntag 08:00-12:00 Uhr

Sollten alle Leitungen belegt sein, haben Sie bitte etwas Geduld oder übermitteln Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail: corona@kreis-vg.de!

Melde- und Mitwirkungspflicht für positiv getestete Personen und ihre Kontaktpersonen:

  • gemäß Allgemeinverfügung vom 29. April 2021
  • hier finden Sie alle erforderlichen Informationen und Auflagen für Betroffene und Beteiligte

Senden Sie das Formular bitte an hygiene@kreis-vg.de.

Dokumente und Hinweise zur Quarantäne