Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt
15.03.2020

Allgemeinverfügung des Landkreises  Vorpommern Greifswald 

über die Schließung von öffentlichen und privaten Einrichtungen anlässlich der Eindämmung der
Atemwegserkrankung COVID-19 (Corona virus disease 2019)


1. Es wird mit sofortiger Wirkung angeordnet, im gesamten Gebiet des Landkreises Vorpommern Greifswald

Kreislogo.png (freigestellt)
Kreislogo.png (freigestellt)


öffentliche Einrichtungen, wie Museen, Bibliotheken, Schwimmbäder,
Theater, Kinos, Discotheken, Sporthallen, Schlösser, Naturparkverwaltungen und
Informationszentren bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen zu halten.
2. Privaten Betreibern von Einrichtungen der unter Ziffer 1 genannten Art wird dringend
empfohlen, diese bis einschließlich 19.04.2020 ebenso geschlossen zu halten.
3. Diese Allgemeinverfügung tritt am Tag der öffentlichen Bekanntmachung in Kraft und
ist zunächst bis zum 19.04.2020 befristet.

Seite zurück

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten*
besteht eine Meldepflicht. Nutzer der Corona-Warn-App, die eine Risikowarnung "Erhöhtes Risiko" erhalten haben, sollten ebenfalls beim Bürgertelefon anrufen.
Bitte melden Sie sich beim 
                         Bürgertelefon unter 03834 8760-2300
                         E-Mail: corona@kreis-vg.de
                         Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr

*Risikogebiet im Sinne des Absatz 1 der geltenden SARS-CoV-2-Quarantäne-Verordnung ist ein Staat oder eine Region außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, für welche zum Zeitpunkt der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Siehe Pressemitteilung vom 17.06.2020 unter www.kreis-vg.de

Aktuelles zum CORONA-Virus