Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

PM-Archiv

Seiteninhalt

"Forum VG2030+" - Integriertes Regionales Entwicklungskonzept des Landkreises wird vorgestellt

Kreislogo Platzhalterbild
Kreislogo Platzhalterbild

Mit dem Integrierten Regionalen Entwicklungskonzept (IREK) wurde ein gemeinsamer Rahmen für die abgestimmte Entwicklung des Landkreises Vorpommern-Greifswald erarbeitet. Es zeigt im Ergebnis zukunftsfähige Leitlinien und Entwicklungsziele auf, stellt Handlungsfelder und Entwicklungsschwerpunkte heraus und benennt vorrangige Projekt- und Maßnahmenvorschläge. Dies wird während des "Forums VG2030+" am kommenden Montag, 12. November, in Anklam vorgestellt.

Im Fokus des öffentlichen Forums steht neben einer Präsentation der Ergebnisse auch die Evaluierung des Erarbeitungsprozesses und damit auch die Frage, wie Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Verwaltung gemeinsam die Zukunft des Landkreises gestalten können. Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr im Konferenzsaal der Sparkasse Vorpommern, Pferdemarkt 1, statt.

Zur organisatorischen Vorbereitung des Forums bitten wir um vorherige Anmeldung.

Diese sind an Axel Kolax, Koordinator Regional- und Kreisentwicklung im Sachgebiet Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung zu richten. Telefon: 03834 8760-3124, Email: axel.kolax@kreis-vg.de.

Seite zurück