Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Dienstleistungen

Seiteninhalt

Dienstleistungen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Verkehrslenkung

Anträge und Genehmigungen nach der Straßenverkehrsordnung, dem Personenbeförderungs- und Güterkraftverkehrsgesetz

Zu den Aufgaben der Mitarbeiter gehören:

  • Bearbeitung von Anträgen für Verkehrsraumeinschränkungen auf öffentlichen Straßen und Plätze
  • Genehmigung von Veranstaltungen auf Verkehrsflächen (Gemeinden < 10.000 EW)
  • Bearbeitung von Anträgen zur verkehrsrechtlichen Anordnung von Verkehrsraumeinschränkungen
  • Stellungnahmen zu Planfeststellungsverfahren, Hochbauvorhaben an Straßen, Vorhaben- und Erschließungsplänen, Straßenbauvorhaben
  • Genehmigung und Kontrolle zum Gelegenheitsverkehr mit Taxen, Mietwagen und Bussen
  • Erteilung von Erlaubnissen für den gewerblichen Güterverkehr und EG-Lizenzen und deren Kontrolle
  • Erteilung von Ausnahmegenehmigung vom Sonntagsfahrverbot/ Ferienreiseverordnung, sowie für Halt- und Parkverbot (Gemeinden < 10.000 EW)
  • Befreiung von der Gurtanlege- und Helmpflicht
  • Durchführung von Verkehrserziehungs- und Verkehrssicherheitsveranstaltungen
  • Erarbeitung von Verkehrssicherheitskonzeptionen, Schulwegsicherung

Formulare

Wenn Sie eines der unteren Formulare auswählen, führt der Link Sie gegebenenfalls auf die Seite der Fa. "Ascherslebener computer", wo diese Formulare hinterlegt sind.

Ihr E-Mail-Client muss zum Versand der Anträge MAPI-fähig sein (z.B. Outlook, Outlook Express)!

Bitte nutzen Sie zum Ausfüllen der Anträge den Adobe Acrobat Reader ab Version 9.0 oder Adobe Acrobat!

Alle aktuellen Informationen zur Corona-Lage finden Sie hier.

Bürgertelefon Montag bis Freitag: 08:00-16:00 Uhr, Sonnabend und Sonntag: 10:00-14:00 Uhr

Telefonnummer: 03834 8760-2300 +++ E-Mail: corona@kreis-vg.de

Quarantänehinweise

Reiserückkehrer:

Es besteht gemäß geltender Quarantäneverordnung eine Absonderungs- und Meldepflicht. Bitte melden Sie sich unter reiserueckkehrer@kreis-vg.de.

Übersenden Sie zur Kontaktaufnahme bitte das nachstehende Formular zuzüglich aller vorhandenen Testergebnisse. 

Selbstauskunft Reiserückkehrer

Häufig gestellte Fragen für Reiserückkehrer

Quarantäne angeordnet?

Positiver Fall an der Schule

Positiver Fall in der KiTa