Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Dienstleistungen

Seiteninhalt

Dienstleistungen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Dorferneuerung - Förderung

Nr. 99132014027000

Allgemeine Informationen

Auf der Grundlage der Richtlinie für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung (ILERL M-V) können die bei der Durchführung von Vorhaben der Dorferneuerung und -entwicklung anfallenden Ausgaben gefördert werden.

Rechtsgrundlagen

  • Richtlinie für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung (ILERL M-V)
  • Rahmenplan der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes", Förderbereich 1: Verbesserung der ländlichen Strukturen, Maßnahmengruppe A: Integrierte ländliche Entwicklung
  • Germany - Rural Development Programme (Regional) - Mecklenburg-Vorpommern (Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2014 bis 2020 (EPLR M-V))
  • Landeshaushaltsordnung

Kosten

Keine Kosten für die Antragsbearbeitung

Fristen

  • jeweils bis zum 31. August des Jahres für den nächsten Bewertungszeitraum

Formulare

Formgebundenes Antragsformular

Voraussetzungen

  • vollständiger Antrag
  • Feststellung der Förderfähigkeit und Ermittlung der förderfähigen Ausgaben durch die örtlich zuständige Bewilligungsbehörde
  • Höhe der möglichen Förderung unterschreitet nicht den Betrag von 5.000 Euro

Auswahl des (förderfähigen) Antrages auf der Grundlage der Anwendung von Projektauswahlkriterien durch die örtlich zuständige Bewilligungsbehörde für die Gewährung einer Zuwendung im Rahmen der zur Bewirtschaftung zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel