Hilfsnavigation

Haffküste
© Henry Beiermann / LK V-G 

Ausstellung »Glück kommt selten allein« jetzt im Rathaus Anklam zu sehen

Im Rahmen der »Wochen der seelischen Gesundheit« haben sich Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald zum Thema »Glück kommt selten allein« künstlerisch betätigt.


Foto Seelische Ballance

Dabei herausgekommen sind verschiedene Werke, die nun öffentlich gezeigt werden. Die Ausstellung »Glück kommt selten allein« ist vom 17.07. bis 30.09.2017 im Rathaus in Anklam zu sehen. Die unterschiedlichen Werke zeigen die verschiedenen Perspektiven und Wünsche vom Glück, aber auch deren Schattenseiten.

Die Ausstellung ist eine Kooperation der Caspar-David-Friedrich-Schule Greifswald, des Alexander von Humboldt Gymnasiums Greifswald, des PIX-Ateliers der Greifenwerkstatt des Pommerschen Diakonievereins aus Greifswald, sowie der Ergotherapiepraxis B. Thiede aus Pasewalk.

Ansprechpartner für Fragen: A. Peters, 03834 8760-2103, Gesundheitsamt Landkreis Vorpommern-Greifswald