Hilfsnavigation

Haffküste
© Henry Beiermann / LK V-G 

Übergabe Löschfahrzeuge: Landkreis stellt Feuerwehr zwei Fahrzeuge für die Ausbildung zur Verfügung

Die Übergabe

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat für die Ausbildung der Feuerwehren zwei gebrauchte, neu aufgearbeitete Löschfahrzeuge mit Ausrüstungen für die Brandbekämpfung sowie für die Technische Hilfeleistung beschafft.

Beide Fahrzeuge wurden jetzt von Sozialdezernent Dirk Scheer, Ordnungsamtsleiter Werner Hackbarth sowie dem Leiter der Brandschutzdienststelle, Mathias Kunicke, an den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes, Kamerad Marko Stange, übergeben. "Vor zwei Jahren habe ich das den Kameraden versprochen, damals hatte ich ihnen symbolisch ein Spielzeugfeuerwehrauto übergeben", betont Sozialdezernent Dirk Scheer. "Jetzt stehen die modernen Fahrzeuge für den Kreisfeuerwehrverband bereit. Damit wird die Ausbildung künftig qualitativ und nachhaltig verbessert."

Der Landkreis hat für die Löschfahrzeuge 120.000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit den neuen Feuerwehrfahrzeugen wird jetzt das alte Fahrzeug, der W50, in Rente geschickt.

Stationiert sein werden die Feuerwehrfahrzeuge künftig an den Standorten der Feuerwehrtechnischen Zentralen in Gützkow und Pasewalk.