Hilfsnavigation

Domstraße in Greifswald
© Henry Beiermann / LK V-G 

Vereinigte Volkshochschulen im Landkreis

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sogenannten Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder Landkreise. Unter der oben genannten Bezeichnung streben die drei Schulstandorte im Landkreis einen Zusammenschluss an.

Den gemeinsamen Internetauftritt der einzelnen Standorte finden Sie unter Kreisvolkshochschule Vorpommern-Greifswald

Bekanntmachungen

Benutzungs- und Entgeltordnung der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Greifswald
17.01.2017 , Lese-Dokument (34 KB)

Erste Änderung der Benutzungs- und Entgeltordnung der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Greifswald
17.01.2017 , Lese-Dokument (384 KB)

Amtliche Bekanntmachung; hier: Benutzungs- und Entgeltordnung der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Greifswald
22.05.2014 (472 KB)

Amtliche Bekanntnmachung; hier: Satzung der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Greifswald
22.05.2014 (158 KB)

Zurück zur Übersicht